Volkswagen Vertragshändler
Sie sind hier: > Komplettumbauten> Trabant 601> Trabant TDI

Trabant TDI

Auch dieser Trabant 601 sieht auf den ersten Blick aus wie aus dem Verkaufsprospekt des VEB Sachsenring Zwickau.
Wären da nicht der veränderte Klang und ein paar weitere kleine Veränderungen...
Bei diesem Fahrzeug wurde ebenfalls die Front komplett geändert, wie bereits ausführlich bei dem grauen P 50 beschrieben. Als Motor und Getriebe wurden dann der komplette Antriebssatz eines 3L Lupo verbaut, ein 1.2 TDI Motor mit 3 Zylindern und automatisiertem Schaltgetriebe. Der Verbrauch des 3L Lupo ist aufgrund der kleineren und breiteren Räder sowie des schlechteren CW-Wertes nicht ganz zu schaffen, aber 4l Diesel auf 100 km sind realistisch und auch schon recht sparsam bei dennoch vorhandenem Fahrspaß.
Die Hinterachse wurde bei diesem Umbau nicht so aufwendig geändert wie es z.B. beim Umbau des grauen P 50 beschrieben wurde. Hier ist lediglich mit Hilfe von Adaptern eine andere Bremse samt Achsstumpf verbaut worden.

Weiterhin mußte die Tankanlage entsprechend geändert und angepasst werden. Auch der Auspuff wurde individuell angefertigt.

Der Innenraum ist schlicht und nur mit dem Nötigsten bestückt. (Gewicht!)
Einziger Luxus ist der mit schwarzem Alcantara bespannte Himmel.

Hier ist der Wählhebel für das automatisierte Schaltgetriebe zu erkennen, man kann wahlweise im Automatikbetrieb oder mit Tiptronic fahren.

© 2005 - 2018 unicates.de